Mahlwerk Kaffeemaschine: das Herz des Kaffeevollautomaten

„Die beste Methode, das Leben angenehm zu verbringen, ist, guten Kaffee zu trinken. Und wenn man keinen haben kann, so soll man versuchen, so heiter und gelassen zu sein, als hätte man guten Kaffee getrunken“,

war der irische Schriftsteller Jonathan Swift überzeugt. Diese Meinung teilen auch viele Kaffeefreunde in aller Welt. Doch bis Mitte der 1980er Jahre konnten Kaffeeliebhaber nur mit einem hohen Zeitaufwand zu Hause guten Kaffee auf den Tisch bringen. Sie mussten die frischen Kaffeebohnen zunächst in der Kaffeemühle zu Pulver mahlen, bevor sie den Kaffee aufbrühen konnten – so mancher machte aus der Zubereitung des Kaffees ein regelrechtes Ritual. Mahlwerk Kaffeemaschine: das Herz des Kaffeevollautomaten weiterlesen

Kaffeemaschinen Mahlwerk: das Herz des Kaffeevollautomaten

„… schwarz wie der Teufel, heiß wie die Hölle, rein wie ein Engel und süß wie die Liebe“,

so musste ein perfekter Kaffee für den französischen Diplomaten Talleyrand sein, der als ausgewiesener Kaffeeliebhaber galt. Und diese Einschätzung teilen Kaffeefreunde bis heute. Allerdings können sie dank der modernen Kaffeevollautomaten sehr viel einfacher den perfekten Kaffee zubereiten, als es im 19. Jahrhundert möglich war. Kaffeemaschinen Mahlwerk: das Herz des Kaffeevollautomaten weiterlesen

Kaffeemaschine mit integriertem Mahlwerk: Kaffeehauskultur für Zuhause

„Es ist verkehrt, einen Kaffee zu trinken, um wach zu werden. Man muss wach sein, um Kaffee zu trinken“,

sagt der Künstler und Philosoph Sila Blume über sein Lieblingsgetränk. Und diese Meinung wird von anderen Kaffeeliebhabern durchaus geteilt. Und die Zahl der Menschen, die guten Kaffee zu schätzen wissen, steigt rasant an. Denn bis vor wenigen Jahren gab es für den Privathaushalt kaum eine Alternative zur Filterkaffeemaschine. Darin wird der Kaffee jedoch relativ lange gebrüht, sodass der frische Kaffee daraus oft bitter schmeckt. Kaffeemaschine mit integriertem Mahlwerk: Kaffeehauskultur für Zuhause weiterlesen

Kaffeemaschine mit Mahlwerk Stiftung Warentest: eine wichtige Entscheidung für den Kauf

Die Kaffeemaschine mit Mahlwerk, oft auch gern als Kaffeevollautomat bezeichnet, erfreut sich auch in deutschen Küchen immer größerer Beliebtheit.

Denn der große Vorteil der Maschinen besteht darin, dass die Bohnen direkt während der Zubereitung des Kaffees frisch gemahlen werden und sich anschließend auf Knopfdruck verschiedene Kaffeearten vom Kaffee Latte bis hin zum Espresso zubereiten lassen. Weil die Kaffeemaschine mit Mahlwerk mittlerweile von zahlreichen Herstellern in einer schier endlosen Modellpalette angeboten wird, bietet ein Vergleich der Kaffeemaschine mit Mahlwerk Stiftung Warentest eine wichtige Orientierungshilfe für den Kauf der Kaffeemaschine. Kaffeemaschine mit Mahlwerk Stiftung Warentest: eine wichtige Entscheidung für den Kauf weiterlesen

Kaffeemaschine mit Mahlwerk Test

Beim Kaffee kommt es dem Genießer vor allem auf zwei Punkte an: auf einen hervorragenden Geschmack und ein gutes, rundes Aroma.

Wer meint, dass einzig und allein die Bohnen über Geschmack und Aroma des Kaffees entscheiden, irrt gewaltig. Kaffeemaschine mit Mahlwerk Test weiterlesen